Info: Dieser Blog wurde 2014 eingestellt. Dies hat viele Gründe, die an dieser Stelle jedoch nicht relevant sind. Die meisten der hier veröffentlichten Tutorials sind inzwischen nicht mehr aktuell, verlasst euch also nicht auf das hier geschriebene.
Zusammen mit dem Blog sind auch unsere E-Mail, unser ask.fm und unser facebook eingestellt.

"Dankeschön" Goldene Schrift in GIMP [300 Follower ♥]

Hallo, ihr da. :) Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr in GIMP einen schönen goldenen Farbverlauf in die Schrift bekommt. Dadurch sieht die Schrift ein bisschen schöner und nicht so langweilig aus. Oben habe ich schon ein "Dankeschön" mit diesem Effekt gestaltet, damit ihr sehen könnt, wie das am Ende aussehen soll. So, dann fangen wir mal an! 




SCHRITT 1

Als Erstes öffnet ihr GIMP (ist ein kostenloses Bearbeitungsprogramm - Download - Mac Download). Dann öffnet ihr ein neues Dokument (Datei > Neu ...). Ich habe für die Größe die Werte 500 x 200 genommen. Klickt anschließend auf Erweiterte Einstellungen und wählt bei der Füllung Transparenz aus, klickt anschließend auf OK.

SCHRITT 2

Nun öffnet eine neue Textebene und schreibt den Text, den ihr haben möchtet (in meinem Fall "Dankeschön!). Bearbeitet Größe, Schriftart, etc. so wie es euch gefällt. :)

SCHRITT 3

Öffnet eine neue Ebene. Auf dieser Ebene erstellen wir jetzt einen Verlauf. Dafür gibt es in GIMP schon vorgefertigte Verläufe, wählt den Farbverlauf "Golden" (schaut euch die Bilder an, wenn ihr es nicht versteht). Nun zieht ihr mit eurem Mauszeiger einmal quer über das Bild. Dann sollte man nur einen Goldenen Farbverlauf erkenne können. (Stellt sicher, dass eure Ebene mit dem Verlauf über der Textebene ist!)


SCHRITT 4

Gleich haben wir es geschafft! (: Jetzt müssen wir mit der rechten Maustaste auf die Textebene klicken und auf Auswahl aus Alphakanal klicken (-> Bild). Dann klickt ihr oben bei der Leiste auf Auswahl > Invertieren (oder wenn's schnell gehen muss, geht auch Strg+I). Dann geht ihr auf Bearbeiten > Ausschneiden (oder Strg+X).


BY THE WAY 

-- So, dann wären wir fertig. Nur noch als .png-Datei speichern (damit der Hintergrund auch transparent bleibt). Hoffentlich hat es euch gefallen. :) 
Vielleicht hat sich der ein oder andere schon gefragt, warum ich ausgerechnet "Dankeschön" mit der goldenen Schrift geschrieben habe. Nun ja, es liegt daran, dass der Blog jetzt 300 Leser hat. Ich weiß, ich bin erst seit März dabei, aber trotzdem dachte ich mir, dass ich es kurz erwähnen sollte und wollte mich bei euch allen bedanken. (: DANKE!
Ich habe übrigens versucht, alle Fragen auf ask.fm, in der shoutbox und die, die ihr uns zugemailt habt, zu beantworten, da einige da wirklich schon eine Weile hausen und darauf warten, beantwortet zu werden. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, Dornröschen.

Kommentare:

Wie schon an anderer Stelle dieser Seite bemerkt, ist der Blog eingestellt. Das bedeutet leider auch, dass wir als Blogautoren auf deinen Kommentar nicht eingehen werden.