Info: Dieser Blog wurde 2014 eingestellt. Dies hat viele Gründe, die an dieser Stelle jedoch nicht relevant sind. Die meisten der hier veröffentlichten Tutorials sind inzwischen nicht mehr aktuell, verlasst euch also nicht auf das hier geschriebene.
Zusammen mit dem Blog sind auch unsere E-Mail, unser ask.fm und unser facebook eingestellt.

Kommentar Link neben den Posttitel

Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich euch, wie ihr den Kommentarlink neben den Posttitel verschiebt.
So wie bei mir:


Hier gibt es zwei Methoden.
Entweder habt ihr bereits mit einem Tutorial den Kommentarlink unter den Posttitel geschoben oder noch nicht. Für beides gibt es eine Lösung ;)

Kommentare 'normal'

Zuerst müsst ihr eure Kommentare unter den Posttitel schieben. Das geht ganz einfach.
Dafür geht ihr bei eurem Blog auf Layout und klickt bei Blogposts auf Bearbeiten.
Jetzt zieht ihr die Kommentare im Drag&Drop-Verfahren unter den Posttitel.
Dann klickt ihr auf Speichern.

Ich hoffe bis hierhin war es logisch.
Eure Kommentare müssten sich jetzt unter dem Posttitel befinden.
Sollten sie sich nicht unter dem Posttitel befinden müsst ihr zuerst dieses Tutorial machen und hier den zweiten Teil - also wie man den Kommentare neben den Posttitel bekommt, wenn ihr sie mit HTML unter den Posttitel geschoben habt.


Jetzt öffnet ihr den HTML Teil eures Posts und setzt ein Häkchen bei Widget Vorlagen komplett anzeigen.
Jetzt drückt ihr STRG+F bzw. APFEL+F und gebt in die Suchzeile

Neue Vorlage

.post-footer {
ein und kommt nun zu dieser Stelle:


Unter die schließende } Klammer fügt ihr folgenden Code ein:


.comment-link {
float:right;
margin-top:-XYpx;
}

Das float:right; könnt ihr auch durch float:left; ersetzen - es gibt an, ob der Kommentarlink rechts oder links steht.
Das XY müsst ihr natürlich durch eine Zahl ersetzen. Achtet aber darauf, dass das - stehen bleibt. Bei mir hat -35px; gut gepasst - das muss aber jeder für sich rausfinden.

Alte Vorlage

Ihr setzt ein Häkchen bei Widget Vorlagen komplett anzeigen und sucht nach

.comment-link {
Bei mir sieht die Stelle etwa so aus:


In die Klammer fügt ihr 
float:right;
margin-top:-XYpx;
Das float:right; könnt ihr durch float:left; ersetzen. Dieser Teil gibt an, ob der Kommentarlink rechts oder links steht.
Das XY müsst ihr durch eine Zahl ersetzen. Achtet darauf, dass ihr das - nicht verletzt. Probiert ein bisschen rum, wann sich der Kommentarlink neben dem Posttitel befindet.
Mein Code sah am Ende so aus:



Kommentarlink bereits unter den Posttitel verschoben

Hier müssen wir etwas anders vorgehen.
Zuerst öffnest du deinen HTML Teil und setzt ein Häkchen bei Widget-Vorlagen komplett anzeigen.
Jetzt suchst du nach

<b:include name='mobile-nextprev'/>
Jetzt solltest du zu dieser Stelle kommen:

Die Stelle kennst du, oder?
Darunter hast du bereits diesen Code eingefügt:

<center><div class='post-header'>
<div class='post-header-line-1'><span class='post-comment-link'>
<b:if cond='data:blog.pageType != &quot;item&quot;'>
<b:if cond='data:blog.pageType != &quot;static_page&quot;'>
<b:if cond='data:post.allowComments'>
<b:if cond='data:post.numComments == 1'>1 Kommentar<b:else/><data:post.numComments/> Kommentare</b:if> <img src='LINK ZUM BILD' style='margin: 0px 5px 0px'/>
<a class='comment-link' expr:href='data:post.addCommentUrl' expr:onclick='data:post.addCommentOnclick'>Hinterlasse einen Kommentar</a>
</b:if>
</b:if>
</b:if>
</span> </div>
</div></center>

Mit diesem Code arbeiten wir jetzt weiter.
Ihr könnt ihr natürlich noch modifizieren. Ich habe ihn an meinem Textblog so umgebaut das vor dem eigentlichen Link ein ♥ steht. Und dann nur die Anzahl der Kommentare.
Das sieht so aus:


<center><div class='post-header'>
<div class='post-header-line-1'><span class='post-comment-link'>
<b:if cond='data:blog.pageType != &quot;item&quot;'>
<b:if cond='data:blog.pageType != &quot;static_page&quot;'>
<b:if cond='data:post.allowComments'>
&#9829;<a class='comment-link' expr:href='data:post.addCommentUrl' expr:onclick='data:post.addCommentOnclick'><b:if cond='data:post.numComments == 1'>1 <b:else/><data:post.numComments/> </b:if></a>
</b:if>
</b:if>
</b:if>
</span> </div>
</div></center>
Wie ihr seht habe ich in beiden Fällen etwas gelb makiert.
Vor den makierten Teil fügt ihr nun einen Code ein:

<div style="float:right; margin-top:-XYpx;"> 
Das right  könnt ihr durch ein left ersetzen - es gibt an, ob der Link rechts oder Links steht.

Das XY müsst ihr durch eine Zahl ersetzen. Achtet darauf, dass ihr das - nicht verletzt. Probiert ein bisschen rum, wann sich der Kommentarlink neben dem Posttitel befindet.


Jetzt fügt ihr hinter den gelb makierten Teil noch einen schließenden

</div>
Tag ein...



_________________________________________________________________________________
Das war es schon.

Liebste Grüße,
Paula


Wollt ihr einen Post, in dem ich euch erkläre wie der HTML Teil aufgebaut ist? Also was der CSS Teil und so ist? -> Abstimmung in der Sidebar 

Kommentare:

Wie schon an anderer Stelle dieser Seite bemerkt, ist der Blog eingestellt. Das bedeutet leider auch, dass wir als Blogautoren auf deinen Kommentar nicht eingehen werden.