Info: Dieser Blog wurde 2014 eingestellt. Dies hat viele Gründe, die an dieser Stelle jedoch nicht relevant sind. Die meisten der hier veröffentlichten Tutorials sind inzwischen nicht mehr aktuell, verlasst euch also nicht auf das hier geschriebene.
Zusammen mit dem Blog sind auch unsere E-Mail, unser ask.fm und unser facebook eingestellt.

Funktion 'Links in neuem Tab öffnen' mit HTML

Hallo ihr. Sicherlich wisst ihr, dass man Links in einem neuem Tab öffnen lassen könnt. Ich persönlich finde dies ganz praktisch, weil ich dann die Seite auf die der Link führt und die Ursprungsseite offen haben kann und nicht auf eines von beidem verzichten muss. (Leider achten viele Blogger mit Rechtsclicksperre nicht darauf, dass sich die Links in einem neuem Tab öffnen.)
Zurück zu Thema: Wenn man einen Blogspost schreibt und einen Link einbindet clickt man dazu einfach das kleine Kästchen 'Link in neuem Fenster öffnen'. Wenn man aber z.B ein Seitengadget über die Funktion eines Text- oder HTML/JavaScript-Gadgets dann bindet man zwar die Links ein, doch sie öffnen sich immer in dem Tab wo der Blog gerade offen ist. 
AUßER....ihr macht folgendes: 

Ihr formuliert euren Link so:

<a href="DEIN LINK" target="_blank">LINK</a>
Anstatt DEIN LINK  muss natürlich bei euch der Link dastehen wo er hinführen soll und LINK ersetzt ihr durch den Text der angezeigt werden soll. Wichtig ist aber, dass ihr das target="_blank" behaltet, denn das gibt an, dass sich der Link in einem neuem Tab öffnet.  
  Tut mir Leid, dieses Tutorial ist irgendwie leicht verwirrend und nicht so gut....

Fragt mich doch bei formspring wenn ihr irgendwelche fragen habt. Oder schreibt einen Kommentar oder was auch immer.

♥, Charlotte

Kommentare:

  1. was muss man anstatt dem target="blank" hinmachen, damit man der Link NICHT in einem neuen Tab geöffnet werden? wenn man es ganz wegmacht, dann funktioniert es nicht.. :(

    AntwortenLöschen
  2. Versuchs hiermit:
    http://time-to-steal-ideas.blogspot.de/2012/04/link-in-den-kommentar-einbinden.html

    AntwortenLöschen
  3. a href="http://www.blabla.de/"
    /a

    Spitze Klammern nicht vergessen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mal ne Frage ich hab jetzt alles befolgt!
    Aber ich kapier nicht wie das funktioniert das man bei 'about' was über sich schrieben kann also das en neues fester aufgeht.
    Wie funktionirt so was?
    lg eva

    AntwortenLöschen
  5. Danke. Tipp hat super funktioniert

    AntwortenLöschen

Wie schon an anderer Stelle dieser Seite bemerkt, ist der Blog eingestellt. Das bedeutet leider auch, dass wir als Blogautoren auf deinen Kommentar nicht eingehen werden.